One-party-mediation

one-party-mediation Mediation für eine Person Perspektivwechsel Persönlichkeitsentwicklung Ulla Schlüter Helbing  Bad Godesberg, Bonn, Köln

Wir alle wissen: Tango tanzt man nicht allein.

Aber was ist, wenn der andere Konfliktpartner sich nicht zur Mediation entschließen kann, sich im Konflikt überhaupt nicht bewegen will? Manchmal bleibt man dann allein zurück, mit Wut im Bauch und vielen offenen Fragen.

 

One-party-mediation (nach Anita von Hertel) bietet hier einen systemischen Ansatz aus dem Bereich des NLP, der sich auch in meiner eigenen Praxis bestens bewährt hat.

Ohne den Anderen wird es dann trotzdem möglich, etwas Positives an diesem Konflikt zu entdecken.

Sei es, um persönlichen Frieden mit dem/der Anderen zu machen oder Klarheit über etwas zu finden. Sei es, um sich mental auf eine gerichtliche Auseinandersetzung vorzubereiten.

 

Sie erfahren hier viel über sich selbst und den Anderen.


Das Verfahren macht Sie auf jeden Fall klüger und manchmal verändert sich auch der Andere, weil Sie sich verändert haben...

Sprechen Sie mich an, ich helfe gern.